Vorstandswahlen zur Jahreshauptversammlung 2017

Vorstandswahlen zur Jahreshauptversammlung 2017

    VWG Jahreshauptversammlung – Neuer Vorstand gewählt   Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Vereinigten Wählergemeinschaft Kreis Wesel (VWG) am 24. März 2017 in der Gaststätte van Gelder in Büderich standen turnusmäßig die Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Die Mitglieder wählten einstimmig als neuen Vorsitzenden Richard Kraschinski von der AWG Dinslaken.  Ohne Gegenstimmen wurden  als  stellvertretender […]

Mehr
Die VWG arbeiten an ihrem Profil

Die VWG arbeiten an ihrem Profil

Die Reinische Post Kreis Wesel berichtet am 21.08.2014: Die VWG arbeiten an ihrem Profil Wählergemeinschaften gehen mit neuem Vorstand in die neue Wahlperiode. Kreis Wesel Die Vereinigten Wählergemeinschaften (VWG) im Kreis Wesel haben sich nach der Kommunalwahl nun einen neuen Vorstand gegeben. Die Delegierten wählten Waltraud Dzur (Wesel) zur Nachfolgerin des bisherigen Vorsitzenden Dieter Bitters […]

Mehr
Neuer Vorstand gewählt

Neuer Vorstand gewählt

Auf der letzten Mitgliederversammlung  haben die VWG-Mitglieder einen neuen Vorstand gewählt. Als Vorsitzende wurde Waltraud Dzur (UWG Wesel) , stellvertretender Vorsitzender Richard Kraschinski (AWG Dinslaken), Schriftführer Saban Entes (AWG Dinslaken) und als Kassiererin Bettina Freitag (FBG Kamp-Lintfort)  gewählt. Aus allen Wählergemeinschaften die der VWG angeschlossen sind wurden in den erweiterten Vorstand  Marianne Meylahn (UWG Moers), […]

Mehr
Hünxe: Gute Gründe für eine Kandidatur

Hünxe: Gute Gründe für eine Kandidatur

Die NRZ Dinslaken-Voerde-Hünxe berichtet am 16. Mai 2014 (Auszüge): Im Politik- und Sowi-Unterricht an der Gesamtschule Hünxe beschäftigen sich die Jahrgangsstufen 10, 11 und 12 seit längerem mit politischen Parteien, Wahlen allgemein und besonders den anstehenden Kommunalwahlen. Unter den Schülern sind dabei viele Erstwähler. Anlass genug für einen Polit-Talk mit Vertretern der in Hünxe antretenden […]

Mehr
Cari-Treff diskutiert über Kinderarmut

Cari-Treff diskutiert über Kinderarmut

Die Rheinische Post Moers berichtet am 8. Mai 2014 (Auszüge): Beim jüngsten Cari-Treff in Kamp-Lintfort, einer engagierten Diskussionsrunde, drehte sich alles um Kinderarmut vor Ort, im Kreis und im Land. Die Veranstalter, Caritasverband Moers-Xanten und die Kirchengemeinde St .Josef, hatten die Landratskandidaten sowie Vertreter der Stadt eingeladen. Pünktlich, drei Wochen vor den Kommunalwahlen, standen Landrat […]

Mehr
Ab 10.Mai winken Sonder-Aktionen

Ab 10.Mai winken Sonder-Aktionen

Der Weseler berichtet am 07.Mai 2014: 222 Tage Familienkarte: Vergünstigungen bei diversen Firmen Das dürfte viele potenziellen Kunden interessieren: Spielwaren Franck Wesel und die Bäckerei Schollin sind nur zwei der "Pioniere" im Hinblick auf die kreisweite kostenlose Familienkarte: Sie hatten sich früh bereit erklärt, Partner der Familienkarte zu werden uind ihren Inhabern Gutscheine oder Vergünstigungen auf […]

Mehr
Hochwasserschutz-Mangel am Niederrhein

Hochwasserschutz-Mangel am Niederrhein

Zu einem Arbeitsgespräch über anstehende Fragen zur Hochwassersicherheit am Niederrhein trafen sich Vertreter der HochWasserSchutz-Initiative am Niederrhein (HWS) mit der stellvertretenden CDU-Vorsitzende Frau Sabine Weiss MdB, der CDU-Landratskandidatin im Kreis Wesel Frau Christiane Seltmann und dem Landratskandidaten der VWG, Herr Martin Kuster, am 16. April 2014 in Xanten. Einleitend stellte die HWS die Sachlage am […]

Mehr
Schermbecker BfB wird von VWG aufgenommen

Schermbecker BfB wird von VWG aufgenommen

Die Rheinische Post Wesel berichtet am 10. März 2014: Am Freitag fand in Wesel die Jahreshauptversammlung der Mitglieder der Vereinigten Wählerge- meinschaften im Kreistag Wesel (VWG) statt. Die Wählervereinigung "Bürger für Bürger" (BfB) wurde einstimmig in die VWG aufgenommen. Nunmehr befinden sich zehn Wählergemeinschaften aus neun Kreiskommunen in der VWG. Thomas Pieniak und Klaus Roth […]

Mehr
BfB Schermbeck nominiert VWG-Kandidaten

BfB Schermbeck nominiert VWG-Kandidaten

Die Rheinische Post berichtet am 18. Januar 2014 (Auszug): Bei der Mitgliederversammlung der Wählervereinigung „Bürger für Bürger“ schenkte man dem Vorsitzenden Klaus Roth einstimmig das Vertrauen. (…) „Zielvorgabe war die Teilnahme an der diesjährigen Kommunalwahl“, informierte Klaus Roth, bevor er über die Nominierung von Bewerbern und einer Reserveliste für die 13 Wahlbezirke abstimmen ließ. (…) […]

Mehr
Familienkarte im Grußwort des Landrats

Familienkarte im Grußwort des Landrats

In seinem “Grußwort zum Jahreswechsel” präsentiert der Landrat stolz die erfolgreiche Einführung der kreisweiten Familienkarte, “vergisst” aber leider zu erwähnen, dass die Bürgerinnen und Bürger im Kreis Wesel vor allem der VWG die Einführung dieses familienfreundlichen Angebots zu verdanken haben, nachdem die VWG jahrelange Überzeugungsarbeit sowohl im Kreistag als auch gegenüber der Kreisverwaltung leisten musste. […]

Mehr
Wesel
Xanten
Sonsbeck